Ausflugsziele

StrausseeFähre

Die in Europa einzigartige, elektrisch betriebene Personen-Seilfähre, die ihren Fahrstrom über eine freigespannte Oberleitung bezieht, verbindet seit 1894 das Stadt- mit dem Waldgebiet Jenseits des Sees. Inzwischen ist sie als technisches Denkmal zum touristischen Anziehungspunkt Strausbergs geworden. Die Verbindung von 350 Metern absolviert sie in 7 Minuten und kann bis zu 100 Personen mit einer Fahrt befördern.

Die Fähre ist das ganze Jahr über in Betrieb. Selbst im Winter, sofern die Fahrrinne vom Eis freigehalten werden kann. Die Hauptanlegestelle befindet sich in der Altstadt, Karl-Liebknecht-Straße. Besonders gern wird die Fähre von Besuchern und Touristen genutzt, denn sie verbindet den 4,2 km langen behindertenfreundlichen Wanderweg entlang der Uferpromenade des Straussees mit der Altstadt. Die Fahrausweise werden direkt auf der Fähre verkauft.




Tel. 03341 / 34 51 00
www.strausberger-eisenbahn.de
ste@strausberger-eisenbahn.de
15344  Strausberg
Karl-Liebknecht-Straße

...zurück zur Übersicht

Hotel The Lakeside Hotel The Lakeside
^